^Nach oben

logo

Musik - Kultur - Freizeit

Liebe Freunde, Artis und Besucher :)
das 22. Steinbruchfestival der Artificial Family e.V. findet diesmal am ersten Wochenende der Hessischen Sommerferien von Freitag, 25.07. bis Sonntag, 27.07.2014 statt.
 
Mit viel Muse und Intuition haben wir wieder ein schickes, buntes, lautes, leises Musik-Programm für Euch zusammengestellt: Freitags gibt es traditionsgemäß wieder gut rockig, extrem kultig auf die Ohren, am Samstag grooved, popt, souled und reggea-troniced es unbeschreiblich bunt in die Beine und der Sonntag ist ebenfalls bunt, schön, entspannt und tanzbar und dies tatsächlich für die ganze Familie.
 

Freitag - Einlass 18:00h / Beginn 19:00h

19:00 - Waldmeister ist Retro / Rock / Berlin

Jeden Morgen ins Büro? Nein danke! Da gibt’s doch noch viel, viel mehr. Deswegen schreiben Waldmeister ist Retro! Songs, die vom Ausbrechen aus dem öden Alltag handeln, und die wichtigen Dinge des Lebens in den Vordergrund stellen.
„Scheiß auf die Kohle – leb‘ den Rock ’n’ Roll“ singt Sänger und Gitarrist Tom mit Leib und Seele beim Eröffnungssong der selbst produzierten Promo-Scheibe „Hamster“. Die Songs erinnern an eine deutsche Version der Foo Fighters, irgendwo zwischen Madsen und Wirtz.
Dabei verlieren W.i.R! zu keiner Zeit das Ziel aus den Augen: Spaß haben und die Leidenschaft an handgemachter authentischer Rockmusik.

2014 waldmeister


>>> https://www.facebook.com/waldmeisteristretro
>>> http://www.waldmeisteristretro.de/

 

20:30 - Borgenine / Rock /OF

Die drei Borgenines sind seit Anfang des Jahrtausends fester und wichtiger Bestandteil der regionalen Musikszene. Der einfache Rock ist nicht Ihr Ding, sie transportieren Geschichten aus dem Leben, oder wie es sein könnte in teil sperrigen, teils sphärischen Soundkonstruktionen, reißen Dich mit oder erdrücken auch mal. Nie Langweilig, immer wieder neu, immer wieder Borgenine! have fun :)

2014 borgenine>>> https://www.facebook.com/pages/Borgenine/108614362502078
>>> http://borgenine.bandcamp.com/

 

22:15 - Der Fall Böse / Blues Punk Hip Rock / Hamburg

unsere Freunde aus Hamburg, Dauergast auf unseren Bühnen seit 2004
Die derben Hamburger bespielen nun zum 5. Mal eine unserer Festivalbühnen. Anfangs wurde noch viel gerapt, heute mehr gerockt und schon immer war der Blues die Basis des geilen wilden Treibens dieser Band mit einer der enormsten Liveappearances die es zu erleben gibt und gilt.
Die 7 Herren aus Hamburg- St. Pauli sind das, was man für gewöhnlich als exzentrische und kompromisslose Rock´n´Roll-Blues-Punk-Tanzband bezeichnet, die genau weiss, was sie sein will – nämlich genau das!
Soulige Hooks, die drin bleiben; meistens laut – manchmal leiser.
Das ganze in deutscher Sprache kurz vorm explodieren; tut manchmal gut – meistens weh.
Scheitern als Tugend. Spielen, als ob es keinen Morgen gibt.
Was die Band auf der Bühne zeigt ist derartig facettenreich und energiegeladen, dass kein Publikum der Welt auf dem Teppich bleibt (nur manchmal in Ostfriesland).
5 Studio Alben und ca. 500 Live-Auftritte in vielen europäischen Ländern, Australien, Lateinamerika und im Weltall.
In diesem Jahr unser Freitags-Headliner, direkt auf die Zwölf, yeah!

2014 fallböse>>> https://www.facebook.com/derfallboese
>>> http://www.derfallboese.de/

 

Samstag - Einlass 17:00h / Beginn 18:00h

18:00 - Achtband / Funk / Gelnhausen

Achtband, unser Samstagsopener, ist eine coole funky Combo aus dem Kinzigkreis. Starkes Wort trifft auf fette Grooves. Das Konzept von Achtband lässt sich auf eine simple Gleichung herunter brechen. Achtband schafft es in vier Minuten 12 Töne mit 26 Buchstaben so zu kombinieren, dass daraus ein Ganzes entsteht. Ihre Musik erweckt den Eindruck, als wären sie auf der Suche nach den letzten Zentimetern der Unendlichkeit erfolgreich gewesen und sind nun bereit ihre Erfahrung mit allen zu teilen, so dass sie jeder versteht. Deutsche Texte kommentieren eine glasklare Soundexplosion, die es vermag jedweder Stillstand zerplatzen zu lassen, um selbst der lethargischsten Kreatur eine Bewegungsnotiz abzuverlangen.

2014 achtband
>>> https://www.facebook.com/achtband
>>> http://www.myspace.com/8-band

 

19:30 - taunuszweitausend / Elektro Dada Pop Rock / HU

Die vier Hanauer beschreiben ihren Stil selbst als Elektro-Dada, sind aber durchaus auch einfach witzige Pop-Rocker die letztlich jegliche Schublade zum hängen bringen, rausspringen, Spaß machen :)

2014 taunuszweitausend
>>> https://www.facebook.com/taunuszweitausend
>>> http://www.taunuszweitausend.de/

21:00 - Shubangi & the Maxons / Elektro-HipHop meets Soul / Münster NRW

Shubangi & The Maxons stehen für straighte Beats, gepaart mit kraftvollem Gesang – soulige Klänge und  HipHop mischen sich mit tanzbaren Grooves.
Sängerin Shoe (a.k.a Shubangei Yogendra) steht seit bereits zehn Jahren mit ihrer kraftvoll souligen Stimme für eine energiegeladene, mitreißende Performance und begeistert das ihr Publikum in Clubs, bei Festivals und auf HipHop-Jams in der gesamten Republik.
Gemeinsam mit der neunköpfigen Backingband The Maxons entwickelt sie einen massig erdigen Sound, der seinen Weg durch die Ohren in die Beine findet. Gewürzt mit einer ordentlichen Prise HipHop mit knackigen Basslines, DJ-Beats und breiten Elektrosounds entsteht so auf der Bühne ein eindringlicher Stilmix.

Nach ihrem umjubelten Bühnen-Debüt 2009 als Support-Act des britischen Discjockeys und Produzenten DJ Vadim bespielten Shubangi & The Maxons bereits die Bühnen NRWs und nicht nur wir werden sie über die Grenzen ihrer Heimat hinaus zu sehen und zu hören bekommen.

2014 shubangi
>>> https://www.facebook.com/shubangi
>>> http://www.shubangi.com/

 

22:30 - iLLBiLLY HiTEC / Reggae-tronic / Berlin

iLLBiLLY HiTEC aus Berlin ist eigentlich ein Duo, das Reggae mit Elektronik und Einflüsse aus Dub, Breakbeat, HipHop und Jungle zu ihrer Interpretation von extrem tanzbaren Reggaetronic mixed.
Live sind sie noch mit Longfingah und Tribuman (F) an den Mics unterwegs. Mit Live-Schlagzeug, elektronischen Sounds, Offbeats und ausgewählten Samples aus Reggae-Klassikern, im Team mit Live- Gesang, wird die Energie einer traditionellen Band mit dem Flow, der Energie, dem Spannenden von einem DJ -Set verschmolzen.
Die Resonanz auf Ihre bisherigen Veröffentlichungen und das Feedback das sie für Ihre Gigs in Europa, Asien und Mexiko bekommen haben ist beachtlich und macht sie zu einem der interessantesten Newcomer in diesem Jahr!
Party on → es darf getanzt werden, oder versuch doch es nicht zu tun ;)

2014 illbillyhitec>>> https://www.facebook.com/illbillyhitecofficial
>>> http://www.illbillyhitec.de/

 

und auch danach darf weiter getanzt werden :)
unsere Terrasse wird zur Area für die After-Show-Party, wo uns unser Freund DJ Double-D weiter mit freshesten Sounds versorgt…

2014 doubled


>>> https://www.facebook.com/funkyfresh.dj.doubled

 

Sonntag - Einlass 13:00h / Beginn 14:00h

14:00 - Company of Blues / Blues / OF, Ffm


unser Blues-Frühschoppen :)


Ihr Debütalbum "Münztelefon" wurde im Frühjahr 2008 mit dem Gedanken, der deutschen Sprache auch im Blues eine Chance zu geben, in Frankfurt produziert. Auf Übersetzungen der gecoverten Blues Company Songs wurde bewusst verzichtet, um auch dem Zeitgeist eine Chance zu geben. Von der Qualität der Company of Blues angetan, ist es Toscho Todorovic leicht gefallen, die Rechte seiner Songs für die Überarbeitung freizugeben.


Das Album überzeugte die Jury der Deutschen Popstiftung, sodass sie der Company of Blues aus fast 800 Bewerbern einstimmig den Deutschen Rock & Pop Preis 2008 in der Kategorie "Beste R ’n’ B-Band" zuerkannte. Die Kombination Blues und Texte, die jeder im deutschsprachigen Raum versteht, öffnete der Band den Weg in die Sendelisten vieler Radiostationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, was zu einer enormen Publizität führte. Durch die modernen Medien fanden die Songs der Company of Blues auch ihren Weg über den Großen Teich in die USA.

2014 companyofblues>>> https://www.facebook.com/pages/Company-of-Blues/222513457900024
>>> http://company-of-blues.de

16:00 - Bab Ané Zamé & Los Amigos / Latin - Brasil / OF, Ffm


Unsere Batucada-Gruppe Bab Ané Zamé  macht den Anfang und am Anfang war der Rhythmus, die Trommel, die Begeisterung… die die sie ausstrahlen uns die sie auslösen!
Voraussichtlich starten sie als WalkingAct um auf der Bühne noch mindestens 2 Ihrer Hits zu bringen und überzuleiten zu…
unseren Homie-Latinos, die Los Amigos bringen, was sonst so keiner kann:  
Eine bunte und lebendige Mischung unterschiedlicher
Musikgenres von Latino, Raga, spanischen Rumbas, Oriental, über HipHop bis zu Folkloreblüten wie Jodler oder Sirtaki.
Wo auch immer LOS AMIGOS auftreten, sie hinterlassen stets ein glückliches und schweißgebadetes Publikum.
Die Wurzeln der AMIGOS liegen im gemeinsamen Musizieren am Lagerfeuer. Dies scheint und klingt bei ihren mehrsprachigen Gesängen immer durch und schafft von Beginn an eine wohlige Atmosphäre. LOS AMIGOS lieben das Abenteuer und freuen sich auf eine neue Nacht der Nächte!
Asta Pronto!

2014 losamigos>>> http://www.babanezame.de/
>>> https://www.facebook.com/LosAmigosBand
>>> http://los-amigos-music.de/

17:45 - Banjoory/ Reggaestyles & more / HU


Ihre Musik beschreiben sie selbst als Reggaestyles & more… ein energiegeladener Reggaesound der geprägt ist von Elementen aus den verschiedensten Musikrichtungen, was zusammen mit ihrer lebhaft, fröhlichen Livepräsenz und ihrem natürlichem Charme ein ganz eigenes Banjoory Aroma entstehen lässt.
In der gut 10 jährigen Bandgeschichte können die acht Jungs auf einige Highlights zurückschauen; so gewannen sie z. B. den Jury sowie den Publikumspreis des Hanauer Bandcontests „Hoffnungsträger“ und erreichten den zweiten Platz beim Bandcontest für den Seeed-Support auf der You FM Night 2006.
Sie spielten unter anderem im Vorprogramm von Gentleman, Eak a Mouse und Blumentopf und konnten auch im europäischen Ausland, wie Österreich und Frankreich, erste internationale Erfahrung sammeln.
Nach ihrem Debütalbum „Chill und Jump“ aus dem Jahre 2006 waren Banjoory auch auf Samplern wie „Hanau rocks for tolerance“ und „Golden Trax From The Neighbourhood“ sowie auf der DVD „Hoffnungsträger – der Film“ vertreten.
2013 veröffentlichten sie ihr zweites Album "iREGGAEular". Seitdem arbeiten sie nun an einer Fortsetzung der Tonträgerserie, doch im Mittelpunkt stehen vor allem Live-Konzerte, bei denen sie mit einem Mix aus alten und neuen Stücken für jede Menge gute Laune sorgen und mit ihren Fans ordentlich das Tanzbein schwingen.

2014 banjoory
>>> https://www.facebook.com/pages/Banjoory-Reggaestyles-and-more/193329989995
>>> http://www.banjoory.de/

19:45 - Six Nation/ Reggae, Ska, Latin / Koblenz, Köln


Eine super stylische Mischung aus Reggae, Ragga, Ska, mit einer Prise aus Latin Flair wie Salsa & Cumbia ergibt den mitreißenden, neuen SixNation World-Music Sound.

Die traditionelle und modernste Musik ihrer Herkunftsländer Latein Amerika, Deutschland, Kosovo, Iran und Italien wird im multinationalen Zusammenspiel der Musiker zum einzigartigen Six*Nation Stil vereint.

Die Lieder mit kritischen und wohltuenden, sehr menschlichen Inhalten werden von Frontmann Pachango auf spanisch und englisch gesungen. Die Songs werden mit mehrstimmigen Backing vocals und einer derart pulsierenden Energie performt, dass ab dem ersten Live Track an alle Zuhörer auf einer super Reggae Welle surfen und die „Positive Vibes“ nahtlos in eine endlose Dance Party übergeht.
Sechs Musiker aus sechs Nationen, die sich gegenseitig und dem Publikum ein Stück Kultur, Musik und Lebensgefühl ihrer Herkunftsländer näher bringen: Das ist es, was ihre Show und ihren Sound ausmacht.

2014 sixnation


>>> https://www.facebook.com/SixNation
>>> http://www.sixnation.de/